Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Bild zeigt den Blick über den Parkplatz für die Schulbusse auf die Donatus-Schule.

Themenwoche Rassismus

Kurz vor den Herbstferien widmete sich die Donatusschule als Teil des Netzwerks Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage mit vielen unterschiedlichen Schwerpunkten und Aktionen eine Woche lang dem Themenkomplex Diskriminierung, Mobbing und Gewalt.

Bild: Weltkarte mit Fluchtwegen.
Bild-Großansicht
Große Weltkarte mit Fluchtwegen.

Unter dem Motto Vielfalt fanden dazu in der Primarstufe, organisiert durch den Träger Care KIWI kids, verschiedene Workshops statt. Für jeweils 2-3 Stunden wurde durch zwei Schulcoaches mithilfe von altersgerechten Übungen und Spielen für die Themen Andersartigkeit, Vielfalt und Rassismus sensibilisiert.

Neben den Angeboten im Primarbereich fand – schwerpunktmäßig für die Sekundar- und Abschlussstufe – eine Auseinandersetzung mit dem Thema Flucht statt. Im Atrium der Schule wurde dazu die Wanderausstellung „Fluchtgrund“ aufgebaut ( Link zur Infoausstellung zu Fluchtgründen ) . Es handelt sich hierbei um eine Kampagne des Vereins earthlink e.V., welche die Hintergründe von Fluchtbewegungen behandelt und zudem die komplexen globalen Zusammenhänge anschaulich und übersichtlich darstellt. Passend zu der Ausstellung wurde zudem der Referent Maximilian Köster von „Eine Welt Netz NRW“ als Referent eingeladen. Maximilian konnte mit seinem fundierten Wissen als Entwicklungsökonom und mit vielen anschaulichen Materialien und Erfahrungsberichten den Klimawandel als einen Fluchtgrund darstellen, viele Denk- und Diskussionsanstöße geben und mit den Schüler:innen über Probleme und mögliche Lösungen ins Gespräch kommen.

Als klassenübergreifende Aktion während der Projektwoche wurde in Zusammenarbeit mit Schüler:innen des DAZ-Unterrichts die Idee einer Fotowand entwickelt und umgesetzt, welche aktuell im Atrium zu sehen ist. Die Fotos zeigen viele Schüler:innen als auch Mitarbeiter:innen, welche die verschiedenen unterschiedliche Statements hochhalten, die die DAZ-Schüler:innen entworfen haben.

Rückblickend ermöglichte die Themenwoche auch unter Corona-Einschränkungen in allen Klassen viel Abwechslung, neue Einblicke, viele Gesprächsanlässe und schöne Aktionen und wird auch in Zukunft eine feste Rolle an der Donatusschule spielen, um somit für mehr Vielfalt, Akzeptanz und Courage an unserer Schule und in unserer Gesellschaft beizutragen.

Bild von Vögeln: Anhand von Vögeln sehen wir die Stärken und Gemeinsamkeiten - nicht die Unterschiede oder die was man nicht kann!
Bild-Großansicht
Anhand von Vögeln sehen wir die Stärken und Gemeinsamkeiten - nicht die Unterschiede oder die was man nicht kann!