Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Bild zeigt den Blick über den Parkplatz für die Schulbusse auf die Donatus-Schule.

Handlungsempfehlung Erkältungssymptome

Elterninfo – Wenn mein Kind zuhause erkrankt - Handlungsempfehlung

Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass die Schülerinnen und Schüler keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten.

Bei Erkältungssymptomen sind viele Eltern unsicher, ob sie ihr Kind in die Schule schicken dürfen. Das Schaubild (Download als pdf) (PDF, 247 kB) des Ministerums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen gibt Ihnen eine Empfehlung, was Sie bei einer Erkrankung Ihres Kindes beachten sollten. Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen Ihres Kindes zunächst umgehend bei Ihrer Schule, um Ihr Kind krank zu melden und das weitere Vorgehen abzustimmen. Die Schule wird Sie auch über die aktuell geltenden Regelungen informieren. Bitte denken Sie daran, dass es eine gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule ist, alle Kinder und alle am Schulleben Beteiligte sowie deren Familien vor einer Infektion zu schützen.

Die Regelungen sehen an unserer Schule vor, dass

bei einem Schnupfen

  • der Schulbesuch sofort abgebrochen wird und die Eltern das Kind abholen
  • der Schulbesuch für mindestens einen Tag ausgesetzt wird
  • eine Rückkehr in den Unterricht nur erfolgen kann, wenn kein Schnupfen mehr vorhanden ist oder der Schnupfen deutlich abgeklungen ist und eine Gesundung merklich eingetreten ist

bei einem Schnupfen und einem weiteren Erkältungssymptom

  • der Schulbesuch sofort abgebrochen wird und die Eltern das Kind abholen
  • der Schulbesuch ausgesetzt wird,
  • ein Arzt oder ggf. das Gesundheitsamt über den weiteren Verlauf entscheidet

bei andern Erkältungssymptomen

Weitere (Erkältungs-)Symptome können sein:

  • trockener Husten,
  • Fieber,
  • Kurzatmigkeit,
  • Verlust des Geruchs-/ Geschmackssinns,
  • Halsschmerzen
  • Kopf-und Gliederschmerzen,
  • allgemeine Schwäche

Alle Maßnahmen erfolgen in enger Zusammenarbeit und Austausch mit dem zuständigen Gesundheitsamt Bergheim und zum Wohle aller Personen unserer Schulgemeinschaft.

Auf der Internetseite des Schulministeriums finden Sie das Schaubilkd auch in vielen anderen Sprachen:
> Internetseite mit den Elterninfos international