Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Bild zeigt den Blick über den Parkplatz für die Schulbusse auf die Donatus-Schule.

Therapie und Pflege

Wir verstehen Therapie und Pflege als einen ganzheitlichen Ansatz in der Förderung der Motorik, Wahrnehmung, Sprache und Kognition, um die bestmögliche Entwicklung einer Schulfähigkeit, Selbstständigkeit und Zufriedenheit zu erreichen!

Die vielfältigen Krankheitsbilder und Beeinträchtigungen erfordern ein hohes Maß an Pflege und Therapie, die in den Schulalltag integriert werden.

Zur Gewährleistung der optimalen Förderung unserer Schüler ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit Grundlage aller Therapien und pflegerischen Maßnahmen.

Wir stehen stets in engem Dialog mit den Eltern. Ansprechpartner sind die behandelnden Therapeuten und Pflegekräfte sowie unsere Leitende Therapeutin Frau Witt.